[ - Collapse All ]
Prophet  

Pro|phet der; -en, -en <gr.-lat.>:

1.jmd., der sich von Gott berufen fühlt, als Mahner u. Weissager die göttliche Wahrheit zu verkünden (bes. im Alten Testament u. als Bezeichnung Mohammeds).


2.(meist Plural) prophetisches Buch des Alten Testaments
Prophet  

Pro|phet, der; -en, -en [mhd. prophēt(e), lat. propheta < griech. prophḗtēs, zu: prophánai="vorhersagen," verkünden]:

1.jmd., der sich von [seinem] Gott berufen fühlt, als Mahner u. Weissager die göttliche Wahrheit zu verkünden: der P. Amos; der P. [Allahs] (islam. Bez. für Mohammed); das Buch des -en Jeremia; Gott berief ihn zum -en; die -en einer Drogenkultur; ich bin doch kein P.! (ugs.; das weiß ich natürlich auch nicht!); man braucht kein P. zu sein, um das vorauszusehen; der P. gilt nichts in seinem Vaterland[e] (jmds. Fähigkeiten, Gaben o. Ä. werden von seiner näheren Umgebung, in der eigenen Heimat oft nicht anerkannt, gewürdigt; nach Matth. 13, 57).


2.(Rel.) <meist Pl.> prophetisches Buch des Alten Testaments.
Prophet  

Prophet  

Pro|phet, der; -en, -en [mhd. prophēt(e), lat. propheta < griech. prophḗtēs, zu: prophánai="vorhersagen," verkünden]:

1.jmd., der sich von [seinem] Gott berufen fühlt, als Mahner u. Weissager die göttliche Wahrheit zu verkünden: der P. Amos; der P. [Allahs] (islam. Bez. für Mohammed); das Buch des -en Jeremia; Gott berief ihn zum -en; die -en einer Drogenkultur; ich bin doch kein P.! (ugs.; das weiß ich natürlich auch nicht!); man braucht kein P. zu sein, um das vorauszusehen; der P. gilt nichts in seinem Vaterland[e] (jmds. Fähigkeiten, Gaben o. Ä. werden von seiner näheren Umgebung, in der eigenen Heimat oft nicht anerkannt, gewürdigt; nach Matth. 13, 57).


2.(Rel.) <meist Pl.> prophetisches Buch des Alten Testaments.
Prophet  

n.
<m. 16> jmd., der etwas prophezeit, Seher; <bes. im AT> von Gott berufener Mahner, Weissager; <im Islam Bez. für> Mohammed; der ~ gilt nichts in seinem Vaterlande (nach Matth. 13,57) in der näheren Umgebung werden bedeutende Leistungen oft nicht anerkannt; [<lat. propheta <grch. prophetes „Verkünder und Deuter der Orakelsprüche, Wahrsager, Seher, Prophet“]
[Pro'phet]
[Propheten, Prophetin, Prophetinnen]