[ - Collapse All ]
Protonotar  

Pro|to|no|tar der; -s, -e <gr.; lat.>:

1.Notar der päpstlichen Kanzlei.


2.(ohne Plural) Ehrentitel geistlicher Würdenträger
Protonotar  

Pro|to|no|tar, der; -s, -e [1: mlat. protonotarius, zu griech. prõtos (↑ proto- , Proto-) u. ↑ Notar ]:

1.(im MA.) höhergestellter Notar in der Kanzlei eines weltlichen Herrschers od. des Papstes.


2. (kath. Kirche) Prälat der Kurie mit bes. Funktionen u. Privilegien.
Protonotar  

Pro|to|no|tar, der; -s, -e <griech.; lat.> (Notar der päpstlichen Kanzlei; auch Ehrentitel)
Protonotar  

Pro|to|no|tar, der; -s, -e [1: mlat. protonotarius, zu griech. prõtos (↑ proto-, Proto-) u. ↑ Notar]:

1.(im MA.) höhergestellter Notar in der Kanzlei eines weltlichen Herrschers od. des Papstes.


2. (kath. Kirche) Prälat der Kurie mit bes. Funktionen u. Privilegien.