[ - Collapse All ]
Psalm  

Psạlm der; -s, -en <gr.-lat.>: eines der im Alten Testament gesammelten Lieder des jüdischen Volkes
Psalm  

Psạlm, der; -s, -en [mhd. psalm(e), ahd. psalm(o) < kirchenlat. psalmus < griech. psalmós, eigtl.="das" Zupfen der Saiten eines Musikinstrumentes, zu: psállein="berühren," betasten; die Saite zupfen, Zither spielen]: eines der im Alten Testament gesammelten religiösen Lieder des jüdischen Volkes: die -en Davids.
Psalm  

Psạlm, der; -s, -en <griech.> (geistliches Lied)
Psalm  

Psạlm, der; -s, -en [mhd. psalm(e), ahd. psalm(o) < kirchenlat. psalmus < griech. psalmós, eigtl.="das" Zupfen der Saiten eines Musikinstrumentes, zu: psállein="berühren," betasten; die Saite zupfen, Zither spielen]: eines der im Alten Testament gesammelten religiösen Lieder des jüdischen Volkes: die -en Davids.
Psalm  

n.
<m. 23> geistl. Lied aus dem Psalter [<ahd. psalm(o) <kirchenlat. psalmus <grch. psalmos „das Zupfen der Saiten eines Musikinstrumentes, Saitenspiel, zum Saitenspiel vorgetragenes Lied, Psalm“, zu psallein „berühren, betasten, die Saite zupfen“]
[Psalm]
[Psalms, Psalmen]