[ - Collapse All ]
psychedelisch  

psy|che|de|lisch <gr.-engl.>:
a)das Bewusstsein verändernd; einen euphorischen, tranceartigen Gemütszustand hervorrufend;

b)in einem (bes. durch Drogen hervorgerufenen) euphorischen, tranceartigen Gemütszustand befindlich
psychedelisch  

psy|che|de|lisch, psychodelisch <Adj.> [engl. psychedelic, zu griech. psȳchḗ (↑ Psyche ) u. dēloũn = offenbaren, klarmachen]:
a)das Bewusstsein verändernd; einen euphorischen, tranceartigen Gemütszustand hervorrufend: -e Drogen; p. wirkende Drogen wie LSD und Meskalin;

b)in einem (bes. durch Rauschmittel hervorgerufenen) euphorischen, tranceartigen Gemütszustand befindlich.

[psychodelisch]
psychedelisch  

psy|che|de|lisch (in einem [durch Rauschmittel hervorgerufenen] euphorischen, tranceartigen Gemütszustand befindlich; Glücksgefühle hervorrufend)
psychedelisch  

psy|che|de|lisch, psychodelisch <Adj.> [engl. psychedelic, zu griech. psȳchḗ (↑ Psyche) u. dēloũn = offenbaren, klarmachen]:
a)das Bewusstsein verändernd; einen euphorischen, tranceartigen Gemütszustand hervorrufend: -e Drogen; p. wirkende Drogen wie LSD und Meskalin;

b)in einem (bes. durch Rauschmittel hervorgerufenen) euphorischen, tranceartigen Gemütszustand befindlich.

[psychodelisch]
psychedelisch  

adj.
<Adj.> bewusstseinserweiternd, Farben, Formen, Klänge aus dem Unbewussten hervorrufend; oV psychodelisch; ~e Drogen [<engl. psychedelic; zu Psyche + grch. delos „offenbar, klar“]
[psy·che'de·lisch]
[psychedelischer, psychedelische, psychedelisches, psychedelischen, psychedelischem, psychedelischerer, psychedelischere, psychedelischeres, psychedelischeren, psychedelischerem, psychedelischester, psychedelischeste, psychedelischestes, psychedelischesten, psychedelischestem]