[ - Collapse All ]
Psychoneuroimmunologie  

Psy|cho|neu|ro|im|mu|no|lo|gie die; -: (Med., Psychol.) interdisziplinäres Forschungsgebiet, das von einer wechselseitigen Abhängigkeit von Nerven-, Immun- u. endokrinem System ausgeht u. eine ganzheitliche Betrachtung von Krankheitsverläufen ermöglicht