[ - Collapse All ]
psychosozial  

psy|cho|so|zi|al: durch soziale Gegebenheiten bedingt (von psychischen Faktoren o. Ä.)
psychosozial  

psy|cho|so|zi|al <Adj.> (Sozialpsych.): (von psychischen Faktoren, Fähigkeiten o. Ä.) durch soziale Gegebenheiten (wie z. B. Sprache, Kultur, Gesellschaft) bedingt.
psychosozial  

psy|cho|so|zi|al <Adj.> (Sozialpsych.): (von psychischen Faktoren, Fähigkeiten o. Ä.) durch soziale Gegebenheiten (wie z. B. Sprache, Kultur, Gesellschaft) bedingt.
psychosozial  

Adj. (Sozialpsych.): (von psychischen Faktoren, Fähigkeiten o.Ä.) durch soziale Gegebenheiten (wie z.B. Sprache, Kultur, Gesellschaft) bedingt.
psychosozial  

adj.
<Adj.> durch soziale u. psychische Faktoren bedingt
[psy·cho·so·zi'al]
[psychosozialer, psychosoziale, psychosoziales, psychosozialen, psychosozialem, psychosozialerer, psychosozialere, psychosozialeres, psychosozialeren, psychosozialerem, psychosozialster, psychosozialste, psychosozialstes, psychosozialsten, psychosozialstem]