[ - Collapse All ]
publizieren  

pu|b|li|zie|ren <lat.>:

1.ein (literarisches od. wissenschaftliches) Werk im Druck erscheinen lassen, veröffentlichen.


2.publik machen, bekannt machen
publizieren  

pu|bli|zie|ren <sw. V.; hat> [lat. publicare = veröffentlichen, zu: publicus, ↑ publik ]:
a)im Druck erscheinen lassen; veröffentlichen (b) : einen Artikel [zu einem Thema] p.; er hat schon lange nichts mehr publiziert;

b)publik machen, bekannt machen, veröffentlichen (a) .
publizieren  

pu|b|li|zie|ren (veröffentlichen, herausgeben)
publizieren  

a) drucken [lassen], edieren, herausbringen, [im Druck] erscheinen lassen, verlegen, veröffentlichen; (ugs.): [raus]bringen; (Buchw.): auflegen.

b) publik machen.

[publizieren]
[publiziere, publizierst, publiziert, publizierte, publiziertest, publizierten, publiziertet, publizierest, publizieret, publizier, publizierend]
publizieren  

pu|bli|zie|ren <sw. V.; hat> [lat. publicare = veröffentlichen, zu: publicus, ↑ publik]:
a)im Druck erscheinen lassen; veröffentlichen (b): einen Artikel [zu einem Thema] p.; er hat schon lange nichts mehr publiziert;

b)publik machen, bekannt machen, veröffentlichen (a).
publizieren  

[sw. V.; hat] [lat. publicare= veröffentlichen, zu: publicus, publik]: a) im Druck erscheinen lassen; veröffentlichen (b): einen Artikel [zu einem Thema] p.; er hat schon lange nichts mehr publiziert; b) publik machen, bekannt machen, veröffentlichen (a).
publizieren  

v.
<V.t.; hat> veröffentlichen, bekanntmachen, bes. im Druck [<lat. publicare „zum Staatseigentum machen, veröffentlichen“]

Die Buchstabenfolge pu·bl… kann in Fremdwörtern auch pub·l… getrennt werden.
[pu·bli'zie·ren]
[publiziere, publizierst, publiziert, publizieren, publizierte, publiziertest, publizierten, publiziertet, publizierest, publizieret, publizier, publiziert, publizierend]