[ - Collapse All ]
Pult  

Pụlt, das; -[e]s, -e [spätmhd. pul(p)t, mhd. pulpit < lat. pulpitum="Brettergerüst," Tribüne]:
a)tischartiges Gestell, auch als Aufsatz auf einem Tisch, mit schräger Platte zum Lesen od. Schreiben: am P. stehend schreiben; er trat als nächster Redner an das P.;

b)kurz für ↑ Dirigentenpult ;

c)kurz für ↑ Notenpult ;

d)kurz für ↑ Schaltpult .
Pult  

Pụlt, das; -[e]s, -e <lat.>
Pult  

Arbeitspult, Katheder, Lesepult, Rednerpult, Stehpult.
[Pult]
[Pultes, Pults, Pulte, Pulten]
Pult  

Pụlt, das; -[e]s, -e [spätmhd. pul(p)t, mhd. pulpit < lat. pulpitum="Brettergerüst," Tribüne]:
a)tischartiges Gestell, auch als Aufsatz auf einem Tisch, mit schräger Platte zum Lesen od. Schreiben: am P. stehend schreiben; er trat als nächster Redner an das P.;

b)kurz für ↑ Dirigentenpult;

c)kurz für ↑ Notenpult;

d)kurz für ↑ Schaltpult.
Pult  

Pult, Schreibtisch
[Schreibtisch]
Pult  

n.
<n. 11> tischähnl. Gestell mit schräger Fläche (Lese~, Noten~, Schreib~); schräg gedeckter Festungsgang; am ~ sitzen, stehen; die Noten aufs ~ legen, stellen [<mhd. pulpit <lat. pulpitum „Brettergerüst“]
[Pult]
[Pultes, Pults, Pulte, Pulten]