[ - Collapse All ]
Pulvermetallurgie  

Pụl|ver|me|tal|lur|gie, die: Herstellung von Werkstoffen u. Werkstücken aus Metall in Pulverform.
Pulvermetallurgie  

Pụl|ver|me|tal|lur|gie, die: Herstellung von Werkstoffen u. Werkstücken aus Metall in Pulverform.
Pulvermetallurgie  

n.
<auch> 'Pul·ver·me·tal·lur·gie <[-vər-] f. 19; unz.> Herstellung von Metallpulvern u. ihre Verarbeitung zu Halbzeug u. Werkstücken durch Sintern; Sy Metallkeramik
['Pul·ver·me·tall·ur·gie,]