[ - Collapse All ]
Punktion  

Punk|ti|on die; -, -en <lat.>: (Med.) Entnahme von Flüssigkeit od. Gewebe aus einer Körperhöhle durch Einstich mit Hohlnadeln
Punktion  

Punk|ti|on, die; -, -en [lat. punctio = Einstich] (Med.): Entnahme von Flüssigkeit, Gewebe aus einer Körperhöhle durch Einstich mit der Hohlnadel.
Punktion  

Punk|ti|on, Punk|tur, die; -, -en (Med. Einstich in eine Körperhöhle zur Entnahme von Flüssigkeiten)
[Punktur]
Punktion  

Punk|ti|on, die; -, -en [lat. punctio = Einstich] (Med.): Entnahme von Flüssigkeit, Gewebe aus einer Körperhöhle durch Einstich mit der Hohlnadel.
Punktion  

n.
<f. 20; Med.> Entnahme von Flüssigkeit od. Gewebsstückchen aus dem Körper mit feinen Instrumenten (Punktiernadeln) für diagnost. Zwecke; Sy Punktur [<lat. punctio „das Stechen“; zu pungere „stechen“]
[Punk·ti'on]
[Punktionen]