[ - Collapse All ]
Pup  

Pup, der; -[e]s, -e, Pups, der; -es, -e, Pupser, der; -s, - [lautm.] (fam.): abgehende Blähung: einen P. lassen; aus jedem P. wird eine Zeitungsmeldung gemacht.
[Pups]
Pup  

Pup, der; -[e]s, -e, Pups, der; -es, Plur. -e, Pup|ser (ugs. für abgehende Blähung)
[Pups]
Pup  

Pup, der; -[e]s, -e, Pups, der; -es, -e, Pupser, der; -s, - [lautm.] (fam.): abgehende Blähung: einen P. lassen; aus jedem P. wird eine Zeitungsmeldung gemacht.
[Pups]
Pup  

n.
<[pu:p] m. 1; umg.> laut abgehende Blähung; oV Pups, Pupser [lautmalend]
[Pup]
[Pupes, Pups, Pupe, Pupen]