[ - Collapse All ]
Pute  

Pu|te, die; -, -n [aus dem Niederd., zu ↑ put , put!]:

1.Truthenne (bes. als Braten).


2.(salopp abwertend) dumme, eingebildete weibliche Person: sie ist eine alberne P.; (auch als Schimpfwort:) du dumme P.!
pute  

Pu|te, die; -, -n (Truthenne)pu|ter|rot; puterrot werden
Pute  

Truthenne, Truthuhn; (landsch.): Kurre.
[Pute]
[Puten]
Pute  

Pu|te, die; -, -n [aus dem Niederd., zu ↑ put, put!]:

1.Truthenne (bes. als Braten).


2.(salopp abwertend) dumme, eingebildete weibliche Person: sie ist eine alberne P.; (auch als Schimpfwort:) du dumme P.!
Pute  

Pute, Truthenne
[Truthenne]
Pute  

n.
<f. 19> Truthenne; <fig.; umg.; Schimpfwort> Mädchen, Frau; dumme ~!; eingebil- dete ~ [zu nddt. puteren „schnell u. undeutlich sprechen“]
['Pu·te]
[Puten]