[ - Collapse All ]
Quadrumane  

Qua|d|ru|ma|ne der; -n, -n (meist Plural) <lat.; »Vierhänder«>: (veraltet) Affe (im Unterschied zum Menschen)
Quadrumane  

<m. 17; veraltet> Vierhänder, Affe[<lat. quadrumanis „Vierhänder“; <quattuor „vier“ + manus „Hand“; verwandt mit Quader]

Die Buchstabenfolge qua·dr… kann in Fremdwörtern auch quad·r… getrennt werden.
[Qua·dru'ma·ne]