[ - Collapse All ]
quartieren  

quar|tie|ren: (veraltet) unterbringen; einquartieren
quartieren  

quar|tie|ren <sw. V.; hat> [zu ↑ Quartier (1) ]:
a)an einem bestimmten Ort einquartieren, unterbringen: die Evakuierten wurden in eine Schule quartiert;

b)(selten) Quartier beziehen, sich einquartieren: in einer Scheune q.;

c)<q. + sich> (selten) sich an einem bestimmten Ort einquartieren.
quartieren  

quar|tie|ren (selten für einquartieren)
quartieren  

quar|tie|ren <sw. V.; hat> [zu ↑ Quartier (1)]:
a)an einem bestimmten Ort einquartieren, unterbringen: die Evakuierten wurden in eine Schule quartiert;

b)(selten) Quartier beziehen, sich einquartieren: in einer Scheune q.;

c)<q. + sich> (selten) sich an einem bestimmten Ort einquartieren.
quartieren  

[sw. V.; hat] [zu Quartier (1)]: a) an einem bestimmten Ort einquartieren, unterbringen: die Evakuierten wurden in eine Schule quartiert; b) (selten) Quartier beziehen, sich einquartieren: in einer Scheune q.; c) [q. + sich] (selten) sich an einem bestimmten Ort einquartieren.