[ - Collapse All ]
querstellen  

quer|stel|len, sich <sw. V.; hat> (ugs.): sich jmds. Absichten widersetzen; bei etw. nicht mitmachen.
querstellen  

quer|stel|len, sich (ugs. für sich widersetzen)
querstellen  

quer|stel|len, sich <sw. V.; hat> (ugs.): sich jmds. Absichten widersetzen; bei etw. nicht mitmachen.