[ - Collapse All ]
quietschfidel  

quietsch|fi|del <Adj.> (ugs. emotional): sehr fidel.
quietschfidel  

quietsch|fi|del (ugs.)
quietschfidel  

ausgelassen, fröhlich, gut aufgelegt/gelaunt, heiter, in [bester] Stimmung, lustig, vergnügt; (ugs.): aufgedreht, aufgekratzt, außer Rand und Band, mopsfidel; (österr. ugs.): dulliäh; (schweiz. ugs.): glatt; (ugs. emotional): quietschvergnügt.
[quietschfidel]
quietschfidel  

quietsch|fi|del <Adj.> (ugs. emotional): sehr fidel.
quietschfidel  

Adj. (ugs. emotional): sehr fidel.
quietschfidel  

adj.
<Adj.; umg.> sehr fidel, munter; ein ~es Kind
['quietsch·fi'del]
[quietschfideler, quietschfidele, quietschfideles, quietschfidelen, quietschfidelem]