[ - Collapse All ]
Quint  

Quịnt die; -, -en <lat.(-mlat.)>:

1.(Mus.) ↑ Quinte.


2.bestimmte Klingenhaltung beim Fechten
Quint  

Quịnt, die; -, -en [2: eigtl. = fünfte Fechtbewegung, zu lat. quintus = der Fünfte]:

1.(Musik) Quinte.


2.(Fechten) Stoß od. Hieb, der gegen die rechte Brustseite geführt wird:

*jmdm. die -en austreiben (ugs. veraltet; jmdn. zur Vernunft bringen; urspr. = so mit jmdm. fechten, dass er keine Quint anbringen kann).
Quint  

Quịnt, die; -, -en <lat.> (Fechthieb)

Quịnt, die; -, -en, Quịn|te, die; -, -n <lat.> (Musik fünfter Ton der diaton. Tonleiter; Intervall im Abstand von 5 Stufen)
[Quinte]
Quint  

Quịnt, die; -, -en [2: eigtl. = fünfte Fechtbewegung, zu lat. quintus = der Fünfte]:

1.(Musik) Quinte.


2.(Fechten) Stoß od. Hieb, der gegen die rechte Brustseite geführt wird:

*jmdm. die -en austreiben (ugs. veraltet; jmdn. zur Vernunft bringen; urspr. = so mit jmdm. fechten, dass er keine Quint anbringen kann).
Quint  

n.
<f. 20> = Quinte; bestimmte Klingenlage beim Fechten [zu lat. quintus „der fünfte“]
[Quint]
[Quinten]