[ - Collapse All ]
Quintole  

Quin|to|le die; -, -n: (Mus.) Notengruppe von fünf Tönen, die den Taktwert von drei, vier od. sechs Noten hat
Quintole  

Quin|to|le, die; -, -n [geb. nach ↑ Triole ] (Musik): Folge von fünf Noten, deren Dauer insgesamt gleich der Dauer von drei, vier od. sechs der jeweiligen Taktart zugrunde liegenden Notenwerten ist.
Quintole  

Quin|to|le, die; -, -n <lat.> (Gruppe von fünf Tönen, die einen Zeitraum von drei, vier od. sechs Tönen gleichen Taktwertes in Anspruch nehmen)
Quintole  

Quin|to|le, die; -, -n [geb. nach ↑ Triole] (Musik): Folge von fünf Noten, deren Dauer insgesamt gleich der Dauer von drei, vier od. sechs der jeweiligen Taktart zugrunde liegenden Notenwerten ist.
Quintole  

<f. 19; Mus.> fünf zusammengehörige Noten im Taktwert von drei, vier od. sechs Noten [Neubildung zu lat. quinque „fünf“]
[Quin'to·le]