[ - Collapse All ]
römisch  

rö|misch <Adj.>:

1.zu ↑ Rom (1) : die -en Museen, Stadtteile; ein -er Kommunalpolitiker.


2.(hist.) zu ↑ Rom (2) : das -e Weltreich, Imperium; der -e Staat; die -e Republik; die -en Kaiser; die -e Antike; die -e Geschichte; eine -e Siedlung; -e Bauten; er ist -er Bürger; das -e Recht; ein -er Brunnen (Schalenbrunnen); ein römisches (irisch-römisches) Bad; -e Zahlen, Ziffern; im r. besetzten Gallien.
römisch  

rö|misch (auf Rom, auf die alten Römer bezogen); römische Zeitrechnung, römische Zahlen, römisches Bad, römisches Recht, die römischen Kaiser, aber
römisch  

rö|misch <Adj.>:

1.zu
↑ Rom (1): die -en Museen, Stadtteile; ein -er Kommunalpolitiker.


2.(hist.) zu ↑ Rom (2): das -e Weltreich, Imperium; der -e Staat; die -e Republik; die -en Kaiser; die -e Antike; die -e Geschichte; eine -e Siedlung; -e Bauten; er ist -er Bürger; das -e Recht; ein -er Brunnen (Schalenbrunnen); ein römisches (irisch-römisches) Bad; -e Zahlen, Ziffern; im r. besetzten Gallien.
römisch  

Adj.: 1. zu Rom (1): die -en Museen, Stadtteile; ein -er Kommunalpolitiker. 2. (hist.) zu Rom (2): das -e Weltreich, Imperium; der -e Staat; die -e Republik; die -en Kaiser; die -e Antike; die -e Geschichte; eine -e Siedlung; -e Bauten; er ist -er Bürger; das -e Recht; ein -er Brunnen (Schalenbrunnen); ein römisches (irisch-römisches) Bad; -e Zahlen, Ziffern; im r. besetzten Gallien.
römisch  

adj.
<Adj.> die Römer od. Rom betreffend, von ihnen od. aus Rom stammend; ~es Bad = irisch-römisches Bad; → a. russisch; die ~en Kaiser; das ~e Recht; die ~en Ziffern (I, II, IV usw.); das Römische Reich; das Heilige Römische Reich Deutscher Nation; der Römische Stuhl
['rö·misch]
[römischer, römische, römisches, römischen, römischem, römischerer, römischere, römischeres, römischeren, römischerem, römischester, römischeste, römischestes, römischesten, römischestem]