[ - Collapse All ]
Rückwirkung  

Rụ̈ck|wir|kung, die:

1.Wirkung, die durch jmdn. od. etw. ausgelöst wird u. auf diese Person od. Sache zurückwirkt: wechselseitige -en.


2.rückwirkende (1) Gültigkeit: dieses Gesetz hat keine R.
Rückwirkung  

Rụ̈ck|wir|kung
Rückwirkung  

Rụ̈ck|wir|kung, die:

1.Wirkung, die durch jmdn. od. etw. ausgelöst wird u. auf diese Person od. Sache zurückwirkt: wechselseitige -en.


2.rückwirkende (1) Gültigkeit: dieses Gesetz hat keine R.
Rückwirkung  

Auswirkung, Rückwirkung
[Auswirkung]
Rückwirkung  

n.
<f. 20> Wirkung auf den Wirkenden od. die wirkende Kraft zurück; Wirkung (eines Gesetzes, einer Willenserklärung usw.) auf einen bestimmten Zeitraum vorher; Gehaltserhöhung mit ~ bis zu drei Monaten
['Rück·wir·kung]
[Rückwirkungen]