[ - Collapse All ]
Rüster  

Rụ̈s|ter [auch: 'ry:stɐ], die; -, -n [zu mhd. rust = Ulme, H. u.; zum 2. Bestandteil -ter vgl. Teer ]: Ulme (1, 2) .
Rüster  

Rụ̈s|ter [ auch 'ry:...], die; -, -n (Ulme)
Rüster  

Rụ̈s|ter [auch: 'ry:stɐ], die; -, -n [zu mhd. rust = Ulme, H. u.; zum 2. Bestandteil -ter vgl. Teer]: Ulme (1, 2).
Rüster  

[auch: ':], die; -, -n [zu mhd. rust= Ulme, H. u.; zum 2. Bestandteil -ter vgl. Teer]: Ulme (1, 2).
Rüster  

Rüster, Ulme
[Ulme]
Rüster  

n.
'Rüs·ter <f. 21> = Ulme, Holz der Ulme [Zus. aus mhd. rust als Bez. der Rüster + germ. *-dr(a) (engl. tree) in Baumnamen wie Flieder, Holunder, Wacholder, Heister]
['Rü·ster,]
[Rüstern]