[ - Collapse All ]
Radiologie  

Ra|dio|lo|gie die; -: Wissenschaft von den Röntgenstrahlen u. den Strahlen radioaktiver Stoffe u. ihrer Anwendung; Strahlenkunde
Radiologie  

Ra|dio|lo|gie, die; - [↑ -logie ]: Wissenschaft von den ionisierenden Strahlen, bes. den Röntgenstrahlen u. den Strahlen radioaktiver Stoffe, u. ihrer Anwendung.
Radiologie  

Ra|dio|lo|gie, die; - (Strahlenkunde)
Radiologie  

Ra|dio|lo|gie, die; - [↑ -logie]: Wissenschaft von den ionisierenden Strahlen, bes. den Röntgenstrahlen u. den Strahlen radioaktiver Stoffe, u. ihrer Anwendung.
Radiologie  

Radiologie, Strahlenforschung, Strahlenkunde
[Strahlenforschung, Strahlenkunde]
Radiologie  

n.
Ra·di·o·lo'gie <f. 19; unz.; Med.> Lehre von den Strahlen, bes. den Röntgen- u. radioaktiven Strahlen, u. ihrer Anwendung[<lat. radius „Strahl“ + grch. logos „Lehre, Kunde“]
[Ra·dio·lo'gie,]