[ - Collapse All ]
Rahmengesetz  

Rah|men|ge|setz, das: Gesetz als allgemeine Richtlinie ohne Festlegung von Einzelheiten.
Rahmengesetz  

Rah|men|ge|setz
Rahmengesetz  

Rah|men|ge|setz, das: Gesetz als allgemeine Richtlinie ohne Festlegung von Einzelheiten.
Rahmengesetz  

n.
<n. 11; Rechtsw.> Gesetz (des Bundes) mit allgemeinen Richtlinien, deren Durchführung im Einzelnen durch besondere Gesetze (der Länder) bestimmt wird (Hochschul~); Sy Mantelgesetz
['Rah·men·ge·setz]
[Rahmengesetzes, Rahmengesetze, Rahmengesetzen]