[ - Collapse All ]
ranlassen  

rạn|las|sen <st. V.; hat>:

1. (ugs.) a)heranlassen; (1);

b) jmdm. Gelegenheit geben, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.



2.(salopp) sich zum Geschlechtsverkehr mit jmdm. bereit finden.
ranlassen  

rạn|las|sen (ugs. für jmdm. die Gelegenheit geben, seine Fähigkeiten zu beweisen; sich zum Geschlechtsverkehr bereit finden)
ranlassen  

rạn|las|sen <st. V.; hat>:

1. (ugs.)
a)
heranlassen; (1)

b) jmdm. Gelegenheit geben, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.



2.(salopp) sich zum Geschlechtsverkehr mit jmdm. bereit finden.
ranlassen  

[st. V.; hat]: 1. (ugs.) a) heranlassen (1); b) jmdm. Gelegenheit geben, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. 2. (salopp) sich zum Geschlechtsverkehr mit jmdm. bereit finden.