[ - Collapse All ]
rapschen  

rạp|schen, rạp|sen <sw. V.; hat> [Intensivbildung zu niederd. rapen = raffen] (landsch.): rasch ergreifen, an sich raffen.
[rapsen]
rapschen  

rạp|schen, rạp|sen (landsch. für hastig wegnehmen); du rapschst/rapst
[rapsen]
rapschen  

rạp|schen, rạp|sen <sw. V.; hat> [Intensivbildung zu niederd. rapen = raffen] (landsch.): rasch ergreifen, an sich raffen.
[rapsen]