[ - Collapse All ]
reagieren  

re|agie|ren:

1.auf etwas ansprechen, antworten, eingehen; eine Gegenwirkung zeigen.


2.(Chem.) eine chemische Reaktion eingehen, auf etwas einwirken
reagieren  

re|agie|ren <sw. V.; hat> [zu lat re- = wieder, zurück u. agere, ↑ agieren ]:

1.auf etw. (bes. einen bestimmten Reiz) in irgendeiner Weise eine Wirkung zeigen, ansprechen: [auf etw.] falsch, prompt, spontan, heftig, trotzig, sauer r.; nicht schnell genug r.; jeder Organismus reagiert anders [auf dieses Medikament].


2.(Chemie) eine chemische Reaktion eingehen; auf etw. einwirken: basisch r.
reagieren  

re|agie|ren (eine Wirkung zeigen; Chemie eine chem. Reaktion eingehen); auf etwas reagieren
reagieren  

ansprechen, antworten, erwidern, kontern, Reaktion/Wirkung zeigen, sich verhalten; (geh.): begegnen; (ugs.): anspringen.
[reagieren]
[reagiere, reagierst, reagiert, reagierte, reagiertest, reagierten, reagiertet, reagierest, reagieret, reagier, reagierend]
reagieren  

re|agie|ren <sw. V.; hat> [zu lat re- = wieder, zurück u. agere, ↑ agieren]:

1.auf etw. (bes. einen bestimmten Reiz) in irgendeiner Weise eine Wirkung zeigen, ansprechen: [auf etw.] falsch, prompt, spontan, heftig, trotzig, sauer r.; nicht schnell genug r.; jeder Organismus reagiert anders [auf dieses Medikament].


2.(Chemie) eine chemische Reaktion eingehen; auf etw. einwirken: basisch r.
reagieren  

[sw. V.; hat] [zu lat re- = wieder, zurück u. agere, agieren]: 1. auf etw. (bes. einen bestimmten Reiz) in irgendeiner Weise eine Wirkung zeigen, ansprechen: [auf etw.] falsch, prompt, spontan, heftig, trotzig, sauer r.; nicht schnell genug r.; jeder Organismus reagiert anders [auf dieses Medikament]. 2. (Chemie) eine chemische Reaktion eingehen; auf etw. einwirken: basisch r.
reagieren  

v.
re·a'gie·ren <V.i.; hat> sich anzeigen, chemisch aufeinander einwirken; rückwirken, Gegenwirkung zeigen, auf etwas ansprechen; sauer, basisch ~ <Chem.> die Eigenschaften einer Säure, einer Base zeigen; sauer ~ <fig.> böse werden, sich ablehnend verhalten (auf eine Handlung, ein Wort hin); schnell, langsam, sofort ~; er reagierte auf meine Frage, Aufforderung überhaupt nicht; das Pferd reagiert auf die feinsten Hilfen [<lat. re… „zurück“ + agieren]
[rea'gie·ren,]
[reagiere, reagierst, reagiert, reagieren, reagierte, reagiertest, reagierten, reagiertet, reagierest, reagieret, reagier, reagiert, reagierend]