[ - Collapse All ]
Realisation  

Re|a|li|sa|ti|on die; -, -en <lat.-mlat.-fr.>:

1.Verwirklichung.


2.Herstellung, Inszenierung eines Films od. einer Fernsehsendung.


3.(Sprachw.) Umsetzung einer abstrakten Einheit der ↑ Langue in eine konkrete Einheit der ↑ Parole.


4.(Wirtsch.) Umwandlung in Geld; vgl. ...ation/...ierung
Realisation  

Re|a|li|sa|ti|on, die; -, -en [frz. réalisation, zu: réaliser, ↑ realisieren ]:

1.Realisierung.


2.(Film, Ferns.) Herstellung, Inszenierung eines Films od. einer Fernsehsendung.


3.(Sprachw.) Umsetzung einer abstrakten, theoretisch konstruierten Einheit des Sprachsystems in eine konkrete Äußerung.
Realisation  

Re|a|li|sa|ti|on, die; -, -en (Verwirklichung; Wirtsch. Umwandlung in Geld)
Realisation  

Re|a|li|sa|ti|on, die; -, -en [frz. réalisation, zu: réaliser, ↑ realisieren]:

1.Realisierung.


2.(Film, Ferns.) Herstellung, Inszenierung eines Films od. einer Fernsehsendung.


3.(Sprachw.) Umsetzung einer abstrakten, theoretisch konstruierten Einheit des Sprachsystems in eine konkrete Äußerung.
Realisation  

n.
Re·a·li·sa·ti'on <f. 20; unz.> = Realisierung [<frz. réalisation „Verwirklichung“; realisieren]
[Rea·li·sa·ti'on,]
[Realisationen]