[ - Collapse All ]
Rechenbrett  

Rẹ|chen|brett, das (früher): als Hilfsmittel beim Rechnen benutztes Brett mit bestimmter Einteilung, auf dem man durch Verschieben von Steinen Rechnungen ausführen kann.
Rechenbrett  

Rẹ|chen|brett
Rechenbrett  

Rẹ|chen|brett, das (früher): als Hilfsmittel beim Rechnen benutztes Brett mit bestimmter Einteilung, auf dem man durch Verschieben von Steinen Rechnungen ausführen kann.
Rechenbrett  

n.
<n. 12> Rahmen mit zehn mal zehn an Drähten verschiebbaren, durchbohrten Kugeln als Rechenhilfsmittel; Sy Rechentafel; → a. Abakus
['Re·chen·brett]
[Rechenbrettes, Rechenbretts, Rechenbrette, Rechenbretter, Rechenbrettern]