[ - Collapse All ]
Rechenschieber  

Rẹ|chen|schie|ber, der: stabförmiges Rechengerät mit gegeneinander verschiebbaren, logarithmisch eingeteilten Skalen.
Rechenschieber  

Rẹ|chen|schie|ber
Rechenschieber  

Rẹ|chen|schie|ber, der: stabförmiges Rechengerät mit gegeneinander verschiebbaren, logarithmisch eingeteilten Skalen.
Rechenschieber  

Rechenschieber, Rechenstab
[Rechenstab]
Rechenschieber  

n.
<m. 3> 'Re·chen·stab <m. 1u> Rechengerät mit mehreren gegeneinander verschiebbaren, logarithmisch eingeteilten Skalen
['Re·chen·schie·ber]
[Rechenschiebers, Rechenschiebern, Rechenschieberin, Rechenschieberinnen, Rechenstab, Rechenstabes, Rechenstabs, Rechenstabe, Rechenstäbe, Rechenstäben]