[ - Collapse All ]
Rechenschwäche  

Rẹ|chen|schwä|che, die; -: verminderte Rechenfähigkeit bei ansonsten nicht unterdurchschnittlichem Intelligenzniveau, Dyskalkulie: an einer R. leiden.
Rechenschwäche  

Rẹ|chen|schwä|che (Lernstörung beim Rechnen)
Rechenschwäche  

Rẹ|chen|schwä|che, die; -: verminderte Rechenfähigkeit bei ansonsten nicht unterdurchschnittlichem Intelligenzniveau, Dyskalkulie: an einer R. leiden.