[ - Collapse All ]
Recherche  

Re|cher|che [re'∫εr∫ə] die; -, -n <lat.-vulgärlat.-fr.>: Nachforschung, Ermittlung
Recherche  

Re|cher|che [re'∫εr∫ə], die; -, -n <meist Pl.> [frz. recherche, zu: rechercher, ↑ recherchieren ]: Ermittlung, Nachforschung: eingehende, sorgfältige, oberflächliche -n; die -n haben nichts ergeben, sind ergebnislos geblieben; [über einen Fall, über jmdn.] -n anstellen; die -n einstellen, aufgeben.
Recherche  

Re|cher|che [...'∫εr∫ə], die; -, -n meist Plur. <franz.> (Nachforschung)
Recherche  

Re|cher|che [re'∫εr∫ə], die; -, -n <meist Pl.> [frz. recherche, zu: rechercher, ↑ recherchieren]: Ermittlung, Nachforschung: eingehende, sorgfältige, oberflächliche -n; die -n haben nichts ergeben, sind ergebnislos geblieben; [über einen Fall, über jmdn.] -n anstellen; die -n einstellen, aufgeben.
Recherche  

['], die; -, -n [meist Pl.] [frz. recherche, zu: rechercher, recherchieren]: Ermittlung, Nachforschung: eingehende, sorgfältige, oberflächliche -n; die -n haben nichts ergeben, sind ergebnislos geblieben; [über einen Fall, über jmdn.] -n anstellen; die -n einstellen, aufgeben.
Recherche  

n.
<[re'ʃɛrʃə] f. 19; meist Pl.> Ermittlung, Nachforschung, Untersuchung; ~n anstellen[frz., „Suche“]
[Re·cher·che]
[Recherchen]