[ - Collapse All ]
Rechtseinwendung  

Rẹchts|ein|wen|dung, die (Rechtsspr.): Geltendmachung eines Rechtes, das einem behaupteten Anspruch entgegensteht.
Rechtseinwendung  

Rẹchts|ein|wen|dung, die (Rechtsspr.): Geltendmachung eines Rechtes, das einem behaupteten Anspruch entgegensteht.