[ - Collapse All ]
Rechtsgeschichte  

Rẹchts|ge|schich|te, die:

1.<o. Pl.> a)geschichtliche Entwicklung des Rechts; (1 a);

b) Wissenschaft von der Rechtsgeschichte (1 a) als Teil der Rechtswissenschaft.



2.Werk, das die Rechtsgeschichte (1 a) zum Thema hat; Geschichte (1a, c) des Rechts.
Rechtsgeschichte  

Rẹchts|ge|schich|te, die; -
Rechtsgeschichte  

Rẹchts|ge|schich|te, die:

1.<o. Pl.>
a)geschichtliche Entwicklung des Rechts; (1 a)

b) Wissenschaft von der Rechtsgeschichte (1 a) als Teil der Rechtswissenschaft.



2.Werk, das die Rechtsgeschichte (1 a) zum Thema hat; Geschichte (1a, c) des Rechts.
Rechtsgeschichte  

n.
<f. 19; unz.> Zweig der Rechtswissenschaft, der sich mit der Erforschung u. Darlegung der Geschichte des Rechtes befasst
['Rechts·ge·schich·te]
[Rechtsgeschichten]