[ - Collapse All ]
Rechtsmittelbelehrung  

Rẹchts|mit|tel|be|leh|rung, die (Rechtsspr.): Belehrung über die Möglichkeit der Einlegung von Rechtsmitteln.
Rechtsmittelbelehrung  

Rẹchts|mit|tel|be|leh|rung
Rechtsmittelbelehrung  

Rẹchts|mit|tel|be|leh|rung, die (Rechtsspr.): Belehrung über die Möglichkeit der Einlegung von Rechtsmitteln.
Rechtsmittelbelehrung  

n.
<f. 20> in noch nicht rechtskräftigen gerichtl. od. behördl. Entscheidungen enthaltene Belehrung über die Möglichkeiten der Beschwerde, Berufung, Anfechtung dieser Entscheidungen
['Rechts·mit·tel·be·leh·rung]
[Rechtsmittelbelehrungen]