[ - Collapse All ]
Rechtspflege  

Rẹchts|pfle|ge, die <o. Pl.> (Rechtsspr.): Anwendung u. Durchsetzung des geltenden Rechts; Justiz.
Rechtspflege  

Rẹchts|pfle|ge, die; -
Rechtspflege  

Rẹchts|pfle|ge, die <o. Pl.> (Rechtsspr.): Anwendung u. Durchsetzung des geltenden Rechts; Justiz.
Rechtspflege  

Rechtspflege, Rechtsprechung
[Rechtsprechung]
Rechtspflege  

n.
<f. 19; unz.> Anwendung der Gesetze, Ausübung der Gerichtsbarkeit durch staatl. Organe
['Rechts·pfle·ge]