[ - Collapse All ]
Recke  

Rẹ|cke, der; -n, -n [mhd. recke, ahd. rechh(e)o, urspr. = Verbannter, zu ↑ rächen ] (geh.): (in Sagen) kampferprobter, kühner Krieger.
Recke  

Rẹ|cke, der; -n, -n ([Sagen]held)
Recke  

Rẹ|cke, der; -n, -n [mhd. recke, ahd. rechh(e)o, urspr. = Verbannter, zu ↑ rächen] (geh.): (in Sagen) kampferprobter, kühner Krieger.
Recke  

n.
<-k·k-> 'Re·cke <m. 17; poet.> starker Kämpfer, Krieger; ein stolzer ~ [<ahd. wreckeo, recko „Flüchtling, Verbannter“, mhd. auch „Krieger, Held“ <germ. *wrakjan-; rächen]
['Recke]
[Recken]