[ - Collapse All ]
Redaktion  

Re|dak|ti|on die; -, -en:

1.Tätigkeit des Redakteurs; das Redigieren.


2.a)Gesamtheit der Redakteure;

b)Raum, Abteilung, Büro, in dem Redakteure arbeiten.



3.(Fachspr.) Veröffentlichung, [bestimmte] Ausgabe eines Textes
Redaktion  

Re|dak|ti|on, die; -, -en [frz. rédaction, zu lat. redactum, 2. Part. von: redigere, ↑ redigieren ]:

1.<o. Pl.> Tätigkeit eines Redakteurs; das Redigieren, Herausgeben von Texten: die R. der verschiedenen Beiträge besorgen; bis spät in die Nacht war sie mit der R. der nächsten Zeitschriftennummer beschäftigt.


2.a)Gesamtheit der Redakteure (einer Zeitung, Rundfunkanstalt o. Ä.): die R. zu einer Besprechung zusammenrufen; ein Mitglied der R.;

b)Raum od. Räume für die Arbeit der Redakteure: es ist niemand mehr in der R.;

c)Abteilung, Geschäftsstelle, Büro bei einer Zeitung, einem Verlag, einer Rundfunkanstalt o. Ä., in dem Redakteure arbeiten: die politische R. einer Zeitschrift leiten.



3.(Fachspr.) Veröffentlichung, [bestimmte] Ausgabe eines Textes.
Redaktion  

Re|dak|ti|on, die; -, -en (Tätigkeit des Redakteurs; Gesamtheit der Redakteure u. deren Arbeitsraum)
Redaktion  

Re|dak|ti|on, die; -, -en [frz. rédaction, zu lat. redactum, 2. Part. von: redigere, ↑ redigieren]:

1.<o. Pl.> Tätigkeit eines Redakteurs; das Redigieren, Herausgeben von Texten: die R. der verschiedenen Beiträge besorgen; bis spät in die Nacht war sie mit der R. der nächsten Zeitschriftennummer beschäftigt.


2.
a)Gesamtheit der Redakteure (einer Zeitung, Rundfunkanstalt o. Ä.): die R. zu einer Besprechung zusammenrufen; ein Mitglied der R.;

b)Raum od. Räume für die Arbeit der Redakteure: es ist niemand mehr in der R.;

c)Abteilung, Geschäftsstelle, Büro bei einer Zeitung, einem Verlag, einer Rundfunkanstalt o. Ä., in dem Redakteure arbeiten: die politische R. einer Zeitschrift leiten.



3.(Fachspr.) Veröffentlichung, [bestimmte] Ausgabe eines Textes.
Redaktion  

n.
<f. 20> Bearbeitung des Manuskripts für ein Druckwerk (Buch, Zeitung, Zeitschrift); Gesamtheit der hierbei mitwirkenden Arbeitskräfte; die für diese Arbeit zur Verfügung stehenden Arbeitsräume [<frz. rédaction „Abfassung, Ausarbeitung, Redaktion“]
[Re·dak·ti'on]
[Redaktionen]