[ - Collapse All ]
Redner  

Red|ner, der; -s, - [mhd. redenære, ahd. redināri]:
a)jmd., der eine Rede (1 a) hält: der R. des heutigen Abends; drei R. sind vorgesehen; man hat ihn als R. gewonnen;

b)jmd., der in bestimmter Weise eine Rede, (1 a), Reden hält: ein guter, überzeugender, schlechter R.; dieser Pfarrer ist kein R. (kann nicht gut reden).
Redner  

Red|ner
Redner  

Referent, Referentin, Rhetoriker, Rhetorikerin, Vortragender, Vortragende; (bildungsspr., röm. Antike): Orator, Oratorin; (griech. Antike): Rhetor, Rhetorin.
[Redner, Rednerin]
[Rednerin, Redners, Rednern, Rednerinnen]
Redner  

Red|ner, der; -s, - [mhd. redenære, ahd. redināri]:
a)jmd., der eine Rede (1 a) hält: der R. des heutigen Abends; drei R. sind vorgesehen; man hat ihn als R. gewonnen;

b)jmd., der in bestimmter Weise eine Rede, (1 a)Reden hält: ein guter, überzeugender, schlechter R.; dieser Pfarrer ist kein R. (kann nicht gut reden).
Redner  

Redner, Referent, Rhetoriker, Sprecher
[Referent, Rhetoriker, Sprecher]
Redner  

n.
<m. 3> jmd., der eine Rede hält oder gehalten hat; jmd., der (gut) Reden halten kann; ein guter, schlechter ~ sein [<ahd. redinari; reden]
['Red·ner]
[Redners, Rednern, Rednerin, Rednerinnen]