[ - Collapse All ]
Reduktionismus  

Re|duk|ti|o|nịs|mus der; - <lat.-nlat.>: isolierte Betrachtung von Einzelelementen ohne ihre Verflechtung in einem Ganzen od. von einem Ganzen als einfacher Summe aus Einzelteilen unter Überbetonung der Einzelteile, von denen aus generalisiert wird
Reduktionismus  

Re|duk|ti|o|nịs|mus