[ - Collapse All ]
Regenbogen  

Re|gen|bo|gen, der [mhd. regenboge, ahd. reginbogo]: bunter, in mehreren abgestuften Farben leuchtender Bogen, der an dem der Sonne gegenüberliegenden Teil des Himmels durch Brechung des Sonnenlichts im Regen entsteht: ein R. entsteht, zeigt sich, verschwindet allmählich; die sieben Farben des -s.
Regenbogen  

Re|gen|bo|gen
Regenbogen  

Re|gen|bo|gen, der [mhd. regenboge, ahd. reginbogo]: bunter, in mehreren abgestuften Farben leuchtender Bogen, der an dem der Sonne gegenüberliegenden Teil des Himmels durch Brechung des Sonnenlichts im Regen entsteht: ein R. entsteht, zeigt sich, verschwindet allmählich; die sieben Farben des -s.
Regenbogen  

n.
<m. 4; süddt., österr., schweiz. 4u> farbiger Bogen an Regenschauern, die von der Sonne beschienen werden
['Re·gen·bo·gen]
[Regenbogens]