[ - Collapse All ]
regierungsfeindlich  

re|gie|rungs|feind|lich <Adj.>: einer Regierung (2) nicht dienlich, förderlich, gegen sie eingestellt: -e Strömungen; r. eingestellt sein.
regierungsfeindlich  

re|gie|rungs|feind|lich <Adj.>: einer Regierung (2) nicht dienlich, förderlich, gegen sie eingestellt: -e Strömungen; r. eingestellt sein.
regierungsfeindlich  

Adj.: einer Regierung (2) nicht dienlich, förderlich, gegen sie eingestellt: -e Strömungen; r. eingestellt sein.