[ - Collapse All ]
Registertonne  

Re|gịs|ter|ton|ne die; -, -n: Maß zur Angabe des Rauminhalts von Schiffen; Abk.: RT (1 RT = 2,832 m³)
Registertonne  

Re|gịs|ter|ton|ne, die [mit dem in Registertonnen angegebenen Rauminhalt wird das Schiff »registriert«] (Seew. früher): Einheit zur Errechnung des Rauminhalts eines Schiffes, mit der die Größe eines Schiffes angegeben wird (u. die 2,83 m3 entspricht; Abk.: RT).
Registertonne  

Re|gịs|ter|ton|ne (Seew. früher Einheit des Volumens für die Schiffsvermessung)
Registertonne  

Re|gịs|ter|ton|ne, die [mit dem in Registertonnen angegebenen Rauminhalt wird das Schiff »registriert«] (Seew. früher): Einheit zur Errechnung des Rauminhalts eines Schiffes, mit der die Größe eines Schiffes angegeben wird (u. die 2,83 m3 entspricht; Abk.: RT).
Registertonne  

n.
Re'gis·ter·ton·ne <f. 19; Abk.: Reg.T., RT> Raummaß für Schiffe, 2,8 m3
[Re'gi·ster·ton·ne,]
[Registertonnen]