[ - Collapse All ]
Reißfeder  

Reiß|fe|der, die [vgl. Reißahle ]: Gerät zum Auszeichnen von Linien in verschiedener Stärke aus zwei an einem Griff befestigten Stahlblättern mit geschliffenen Spitzen, deren Abstand zueinander sich durch eine Schraube verstellen lässt.
Reißfeder  

Reiß|fe|der
Reißfeder  

Reiß|fe|der, die [vgl. Reißahle]: Gerät zum Auszeichnen von Linien in verschiedener Stärke aus zwei an einem Griff befestigten Stahlblättern mit geschliffenen Spitzen, deren Abstand zueinander sich durch eine Schraube verstellen lässt.
Reißfeder  

n.
<f. 21> Feder zum Ausziehen von Linien mit Tusche [Reißblei]
['Reiß·fe·der]
[Reißfedern]