[ - Collapse All ]
Reispapier  

Reis|pa|pier, das [Papier wurde früher auch aus Reisstroh hergestellt]: handgeschöpftes, wie Seide wirkendes, sehr reißfestes u. dauerhaftes Papier.
Reispapier  

Reis|pa|pier
Reispapier  

Reis|pa|pier, das [Papier wurde früher auch aus Reisstroh hergestellt]: handgeschöpftes, wie Seide wirkendes, sehr reißfestes u. dauerhaftes Papier.
Reispapier  

n.
<n. 11; unz.> in China u. Japan hergestelltes Papier aus dem fein abgeschälten weißen Wurzelmark der Aralia papyrifera (bes. für Aquarelle)
['Reis·pa·pier]
[Reispapiers, Reispapiere, Reispapieren]