[ - Collapse All ]
Relegationsspiel  

Re|le|ga|ti|ons|spiel das; -[e]s, -e <lat.; dt.>: (Sport) Qualifikationsspiel zwischen [einer] der schlechtesten Mannschaft[en] der höheren u. [einer] der besten der tieferen Spielklasse um das Verbleiben in der bzw. den Aufstieg in die höhere Spielklasse
Relegationsspiel  

Re|le|ga|ti|ons|spiel, das (Sport): Qualifikationsspiel zwischen einer der schlechtesten Mannschaften der höheren u. einer der besten der tieferen Spielklasse um einen Platz in der höheren Spielklasse.
Relegationsspiel  

Re|le|ga|ti|ons|spiel (Sport über Ab- od. Aufstieg entscheidendes Spiel; Qualifikationsspiel)
Relegationsspiel  

Re|le|ga|ti|ons|spiel, das (Sport): Qualifikationsspiel zwischen einer der schlechtesten Mannschaften der höheren u. einer der besten der tieferen Spielklasse um einen Platz in der höheren Spielklasse.
Relegationsspiel  

n.
<n. 11; Sp.> entscheidendes Spiel der dritt- oder vorletzten Mannschaft einer höheren Spielklasse gegen die zweit- oder drittplatzierte Mannschaft der darunter liegenden Spielklasse um den Verbleib in derselben bzw. den Aufstieg in die höhere Spielklasse
[Re·le·ga·ti'ons·spiel]
[Relegationsspieles, Relegationsspiels, Relegationsspiele, Relegationsspielen]