[ - Collapse All ]
Religionsgeschichte  

Re|li|gi|ons|ge|schich|te, die:

1.<o. Pl.> a)geschichtliche Entwicklung der Religionen: die R. des Abendlandes;

b)Teilgebiet der Religionswissenschaft, in dem die geschichtliche Entwicklung der Religionen erforscht wird: R. studieren.



2.Werk, das die Religionsgeschichte (1 a) zum Thema hat: er ist der Verfasser einer R.
Religionsgeschichte  

Re|li|gi|ons|ge|schich|te, die; -
Religionsgeschichte  

Re|li|gi|ons|ge|schich|te, die:

1.<o. Pl.>
a)geschichtliche Entwicklung der Religionen: die R. des Abendlandes;

b)Teilgebiet der Religionswissenschaft, in dem die geschichtliche Entwicklung der Religionen erforscht wird: R. studieren.



2.Werk, das die Religionsgeschichte (1 a) zum Thema hat: er ist der Verfasser einer R.
Religionsgeschichte  

n.
<f. 19; unz.> die geschichtl. Entwicklung der Religionen; = Religionswissenschaft
[Re·li·gi'ons·ge·schich·te]
[Religionsgeschichten]