[ - Collapse All ]
Rentier  

1Ren|tier [auch: 'rεn...] das; -[e]s, -e <nord.; dt.>: 1 Ren

2Ren|ti|er [rεn'ti̯e:] der; -s, -s <lat.-vulgärlat.-fr.>: (veraltend) Rentner
Rentier  

1Ren|tier ['re:n..., 'rεn...], das [verdeutlichende Zus., vgl. gleichbed. schwed. rendjur]: Ren.

2Ren|ti|er [rεn'ti̯e:], der; -s, -s [frz. rentier, zu: rente, ↑ Rente ] (veraltend): jmd., der ganz od. überwiegend von Renten (b) lebt: ein wohlhabender R.
Rentier  

Ren|tier [ auch 'rεn...] (svw. 1Ren)

Ren|ti|er [...'ti̯e:], der; -s, -s <franz.> (veraltend für Rentner; jmd., der von den Erträgen seines Vermögens lebt)
Rentier  

1Ren|tier ['re:n..., 'rεn...], das [verdeutlichende Zus., vgl. gleichbed. schwed. rendjur]: Ren.

2Ren|ti|er [rεn'ti̯e:], der; -s, -s [frz. rentier, zu: rente, ↑ Rente] (veraltend): jmd., der ganz od. überwiegend von Renten (b) lebt: ein wohlhabender R.
Rentier  

['..., 're:n...], das [verdeutlichende Zus., vgl. gleichbed. schwed. rendjur]: Ren.
Rentier  

n.
<n. 11> = Ren
['Ren·tier1]
[Rentieres, Rentiers, Rentiere, Rentieren]

n.
<[-'tje:] m. 6> Empfänger einer (privaten) Rente [frz.]
[Ren·ti·er2]
[Rentieres, Rentiers, Rentiere, Rentieren]