[ - Collapse All ]
Resilienz  

Re|si|li|ẹnz, die; -, -en [zu lat. resilire = zurückspringen] (bes. Psych., Päd.): psychische Widerstandskraft; Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen.
Resilienz  

Re|si|li|ẹnz, die; -, -en <lat.> (bes. Med., Päd., Psych. Widerstandsfähigkeit, -kraft)
Resilienz  

Re|si|li|ẹnz, die; -, -en [zu lat. resilire = zurückspringen] (bes. Psych., Päd.): psychische Widerstandskraft; Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen.