[ - Collapse All ]
Resolution  

Re|so|lu|ti|on die; -, -en <lat. (-fr.)>:

1.Beschluss, Entschließung.


2.(Med.) Rückgang von Krankheitserscheinungen
Resolution  

Re|so|lu|ti|on, die; -, -en [frz. résolution < lat. resolutio="Auflösung," unter späterem Einfluss von frz. résoudre="beschließen" < lat. resolvere, ↑ resolut ]:

1.schriftliche, auf einem entsprechenden Beschluss beruhende Erklärung einer politischen, gewerkschaftlichen Versammlung o. Ä., in der bestimmte Forderungen erhoben [u. begründet] werden: eine R. einbringen, annehmen, verabschieden.


2.(Med.) Rückbildung eines krankhaften Prozesses.
Resolution  

Re|so|lu|ti|on, die; -, -en <lat.> (Beschluss, Entschließung)
Resolution  

Beschluss, Entschließung, Entschluss, Erklärung, Willensäußerung; (veraltet): Konsult; (Rechtsspr.): Absichtserklärung; (bes. Rechtsspr.): Willenserklärung.
[Resolution]
[Resolutionen]
Resolution  

Re|so|lu|ti|on, die; -, -en [frz. résolution < lat. resolutio="Auflösung," unter späterem Einfluss von frz. résoudre="beschließen" < lat. resolvere, ↑ resolut]:

1.schriftliche, auf einem entsprechenden Beschluss beruhende Erklärung einer politischen, gewerkschaftlichen Versammlung o. Ä., in der bestimmte Forderungen erhoben [u. begründet] werden: eine R. einbringen, annehmen, verabschieden.


2.(Med.) Rückbildung eines krankhaften Prozesses.
Resolution  

n.
<f. 20> Entschließung, Beschluss [<frz. résolution „Beschluss, Entschließung“]
[Re·so·lu·ti'on]
[Resolutionen]