[ - Collapse All ]
Retikulum  

Re|ti|ku|lum das; -s, ...la <lat.; »kleines Netz«>:

1.(Zool.) Netzmagen der Wiederkäuer.


2.(Biol.) im Ruhekern der teilungsbereiten Zelle nach Fixierung u. Färbung sichtbares Netzwerk aus Teilen von entspiralisierten Chromosomen
Retikulum  

Re|ti|ku|lum, das; -s, ...la [lat. reticulum, Vkl. von: rete = Netz] (Zool.): Netzmagen.
Retikulum  

Re|ti|ku|lum, das; -s, ...la [lat. reticulum, Vkl. von: rete = Netz] (Zool.): Netzmagen.
Retikulum  

<n.; -s, -la; i.e.S.> der Netzmagen der Wiederkäuer; <i.w.S.> feines Netz, netzförmiges Gewebe [<lat. reticulum]
[Re'ti·ku·lum]